Jobs - Sonne, Bewegung, Menschen

Du bist sympathisch und kommunikativ? Außerdem bewegst Du Dich gerne an der frischen Luft und suchst nach dem perfekten Job neben Studium, Ausbildung, Schule oder in den Ferien? Dann haben wir Deinen Traumjob! Lass Dir die Chance auf Deinen Traumjob nicht entgehen und schreib eine Mail oder ruft an, freu nach dem Motto: "Wenn nicht jetzt, wann dann ?"  

Kontakt & Formular

Als Fahrer oder Fahrerin für Rikolonia bist Du selbstständig, bei ausreichender Qualifikation auch fest angestellt tätig. Dein Arbeitsgerät, die Rikscha, bekommst Du gestellt. Als Selbstständiger zahlst Du dafür eine Tagesmiete, und führst entweder von Rikolonia angebotene Aufträge durch oder arbeitest als freiberuflicher Rikscha-Fahrer und verdienst Dein eigenes Geld. Als fest angestellter Fahrer fährst Du möglichst viele zufriedene Gäste gegen einen Stundensatz über die Straßen der Domstadt, ebenfalls entweder im Rahmen von erteilten Aufträgen oder selbst aquirierten Fahrten.

2016 Rikolonia Jobs 1
2016 Rikolonia Jobs 2
2016 Rikolonia Jobs 3
2016 Rikolonia Jobs 4
2016 Rikolonia Jobs 5
2016 Rikolonia Jobs 6
 

Taxi-Fahrten, Stadtrundfahrten oder Fahrten im Rahmen eines Events wie z.B. Hochzeiten oder Betriebsausflüge – so oder so - wenn Du magst, machst Du alles. Komm zu einem Bewerbungstreffen inklusive einer einführenden Schulung und versuche Dein Glück an einem Probetag auf der Rikscha. Die Verdienstmöglichkeiten sind sehr gut, und bist Du einmal mit dem Rikscha-Virus infiziert, wird Dich so schnell niemand mehr von dem dreirädigen Spaß-Taxi runter holen.

RIKOLONIA-Allgemeine Regeln und Vereinbarungen 2017

RIKOLONIA-Rechnungsformular 2017

Drucken E-Mail

Kundenfeedback

Kundenfeedback
lest, was andere über uns denken oder hinterlasst uns eine Nachricht

+49 221-2043 2099

+49 221-2043 2099
kostenloser Rückrufsupport Kontakt und Hotline

Jobs

Jobs
Sonne, Bewegung, Menschen
werde Rikscha-Fahrer/in

Galerie

Galerie
Bildergeschichten
Foto und Personen

Hilfe - FAQ

Hilfe - FAQ
Regen, Gewicht, Kinder und Gepäck wie und was wäre wenn?

Blog

Blog
Erlebnisse eines Rikscha Fahrers
und was einem so passiert

Diplom

Diplom
Rikolonia-Diplom „Radeln,
dat kann doch jeder Jeck“

Partner

Partner
Unsere Partner
Treue Helfer

Warenkorb

Warenkorb
Ihr Einkauf
hier Bezahlen